E-Mail
Kennwort
Sie sind neu hier? Registrieren
Ihre Position: Startseite Insolvenzrecht Insolvenzanfechtung in der Praxis
Insolvenzanfechtung in der Praxis

Insolvenzanfechtung in der Praxis

  • Hrsg.: Berthold Schäfer
  • 1. Auflage 2017, 360 Seiten, gebunden
  • ISBN 978-3-89655-827-5
64,00 EUR
sofort lieferbar

Handhaben Sie souverän eines der wichtigsten Werkzeuge in der Insolvenzverwaltung

Die Insolvenzanfechtung ist seit Jahren ein Zankapfel und steht regelmäßig im Fokus von Reformen, so auch aktuell mit dem Gesetz zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung. Dabei ist das Insolvenzanfechtungsrecht längt ein „Case law". Denn wie in kaum einem anderen Rechtsgebiet gilt in der Insolvenzanfechtung die aktuelle Rechtsprechung.

Eine echte Herausforderung – ob für Insolvenzverwalter, Insolvenzrichteroder Sachbearbeiter in der Insolvenzverwaltung. Denn Vermögensverschiebungen erfolgreich anfechten und rechtsicher agieren kann nur, wer alle Entscheidungen kennt.

Genau dieses Wissen bietet Ihnen die Neuerscheinung „Insolvenzanfechtung in der Praxis". Auf über 300 Seiten gibt Ihnen der Autor einen umfassenden Überblick über das gesamte Insolvenzanfechtungsrechtinklusive der dazu ergangenen Rechtsprechung und aller aktuellen Entwicklungen (Reform der Insolvenzanfechtung durch das Gesetz zur Verbesserung der Rechtssichterheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung) und Tendenzen.

Dabei wird die Rechtsprechung nicht nur referiert, sondern kenntnisreich dargestellt. Versehen mit vielen praxisnahen Tipps und Hinweisen, erhalten Sie ein wirkungsvolles Instrument, um Anfechtungsansprüche aufzufinden und zu verfolgen.

Mit diesen Inhalten verschaffen Sie sich handfeste Vorteile im Anfechtungsrecht:

  • Sie erhalten eine systematische Darstellung des gesamten Insolvenzanfechtungsrechts.
  • Sie erfahren, welche wichtigen Urteile es gibt, welche Bedeutung und welche Auswirkungen sie haben.
  • Mit einem umfangreichen Stichwortverzeichnis und Entscheidungsregister kommen Sie schneller ans Ziel.