ZAP Verlag. Wissen für die Anwaltspraxis
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 162
Der Fahrzeugschaden

Der Fahrzeugschaden

79,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

  • Lieferbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-89655-813-8
  • Jochen Pamer
  • 2. Auflage
  • 11. 10. 2016
  • Buch
  • 792 Seiten
  • gebunden
  • 14,8 x 21,0
  • 1.096 kg
Beschreibung
Rezensionen
Weiterführende Links
Bewertungen
Fahrzeugschäden sind für Sie als Anwalt eine alltägliche Herausforderung. So stellt sich z.B.... mehr
Produktinformationen

Fahrzeugschäden sind für Sie als Anwalt eine alltägliche Herausforderung. So stellt sich z.B. immer wieder die Frage der Grenzziehung zwischen Reparaturschaden und Totalschaden gerade bei der fiktiven Abrechnung. Aber auch die einzelnen Schadenpositionen bei der Abrechnung des Fahrzeugschadens (Wiederbeschaffungswert, Restwert, Wertminderung, Reparaturkosten etc.) sind nicht minder problematisch. Und Ihre Mandanten erwarten im Normalfall aufwändige Erledigungen bis zur endgültigen Klärung des Vorgangs.

Mit der Neuauflage des Handbuchs „Der Fahrzeugschaden" von RA Jochen Pamer verhelfen Sie Ihren Mandanten zu ihrem Recht – in jedem Fall!

Auf knapp 800 Seiten werden u.a. folgende Bereiche berücksichtigt:

  • Grenzen der konkreten und fiktiven Reparaturkostenabrechnung
  • Kürzungen von Schadensersatzleistungen durch (elektronische) Prüfberichte der Versicherungen (Fa. controlexpert etc.)
  • Einzelne Abzugspositionen (Stundenverrechnungssätze, Verbringungskosten, UPE-Aufschläge, Reinigungskosten, Ersatzteilkosten, Lackierkosten etc.)
  • Nutzungszeitraum und Fälligkeit bei fiktiver Abrechnung, Teilreparatur und 130%-Fällen
  • Neuwertersatz, insb. bei Tageszulassung
  • Totalschadenabrechnung und MwSt.
  • Kaskoschadenprobleme, insb. Glasschaden, neue Versicherungsverträge mit Werkstattbindung und Quotenbildung nach der Schwere des Verschuldens
  • Neue Kaskobedingungen und aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zu Kaskoschadenpositionen.

Profitieren Sie von konkreten Hinweisen und Tipps im Umgang mit und bei der Regulierung von Fahrzeugschäden.

Medium: Buch
Rezensionen
RAin Marion Andrae, Saarbrücken auf http://dierezensenten.blogspot.de/2017/09/rezension-der-fahrzeugschaden...: "(...) Das Werk ist übersichtlich strukturiert und verständlich geschrieben. Das ausführliche Inhaltsverzeichnis bringt den Leser schnell zum gewünschten Thema. Das Werk wartet mit zahlreichen Mustern, Formulierungsbeispielen und Checklisten auf, die das Handbuch zu einem nützlichen Helfer bei Fahrzeugschadenabrechnung in der anwaltlichen Praxis machen. Das Handbuch zum Fahrzeugschaden versetzt den Leser durch eine praxisnahe Anleitung sowie zahlreiche Berechnungs- und Veranschaulichungsbeispiele in die Lage, die berechtigten Schadenersatzansprüche bzw. Versicherungsleistungen zu ermitteln, um im alltäglichen K(r)ampf mit den Versicherern und deren Kürzungen gewappnet zu sein. Da alle relevanten Abrechnungsfragen beim Fahrzeugschaden in einem Werk vereinigt sind, wird das Handtuch seinem Anspruch, zur sachgerechten und höchstmöglichen Realisierung der Ansprüche beizutragen, voll und ganz gerecht. Der Preis von 79 Euro ist angemessen und sicherlich gut investiert."
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

RAin Marion Andrae, Saarbrücken auf mehr

Rezensionen

RAin Marion Andrae, Saarbrücken auf http://dierezensenten.blogspot.de/2017/09/rezension-der-fahrzeugschaden...: "(...) Das Werk ist übersichtlich strukturiert und verständlich geschrieben. Das ausführliche Inhaltsverzeichnis bringt den Leser schnell zum gewünschten Thema. Das Werk wartet mit zahlreichen Mustern, Formulierungsbeispielen und Checklisten auf, die das Handbuch zu einem nützlichen Helfer bei Fahrzeugschadenabrechnung in der anwaltlichen Praxis machen. Das Handbuch zum Fahrzeugschaden versetzt den Leser durch eine praxisnahe Anleitung sowie zahlreiche Berechnungs- und Veranschaulichungsbeispiele in die Lage, die berechtigten Schadenersatzansprüche bzw. Versicherungsleistungen zu ermitteln, um im alltäglichen K(r)ampf mit den Versicherern und deren Kürzungen gewappnet zu sein. Da alle relevanten Abrechnungsfragen beim Fahrzeugschaden in einem Werk vereinigt sind, wird das Handtuch seinem Anspruch, zur sachgerechten und höchstmöglichen Realisierung der Ansprüche beizutragen, voll und ganz gerecht. Der Preis von 79 Euro ist angemessen und sicherlich gut investiert."
Zuletzt angesehen